Was ist LOGI?

 
LOGI steht für "Low Glycemic and Insulemic Diet", auf deutsch "Ernährungsform mit niedriger Blutzucker und Insulinwirkung".

Charakteristisch für die Ernährung nach der LOGI-Methode ist eine niedrige Blutzuckerwirkung. Wer sich nach dieser Methode ernährt, vermeidet starke Blutzuckerschwankungen und -spitzen, und auch der Insulinspiegel im Blut bleibt relativ niedrig. Was wiederum einer unerwünscht starken Kalorienspeicherung vorbeugen kann und viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringt.

zurck

Impressum Sitemap Disclaimer
News
Mai 2017
30 Tage die Ihr Leben verändern
Stoffwechselkur
[mehr...]
Februar 2017
Körperanalyse
Aktivitäts- und Lebensstilanalyse
[mehr...]
Januar 2017
Körperfettmessung
Erfolgskontrolle und Intervention
[mehr...]
Frank
Hellwig

Design und Programmierung
Alexander Scheibner