Januar 2015

Ern�hrungsumstellung nach der LOGI-Methode


Wer kennt das nicht: Eine Di�t jagt die n�chste - doch von langfristigem Erfolg keine Spur. Geht das Gewicht nicht runter, wird einfach weiter gegessen. Doch �wer w�hrend einer Di�t zu wenig isst, schadet sich doppelt�.

�Der Grundumsatz f�hrt auf Sparflamme, um die Kalorien m�glichst gut auszunutzen. Zudem baut er Eiwei�e aus den Muskeln ab, um diese zur Energiegewinnung heranzuziehen. Dabei bringen gerade Muskeln unser K�rperfett zum Schmelzen.
Ein erfolgreiches Abnehmkonzept muss langfristig angelegt sein, die Muskeln schonen, gen�gend N�hrstoffe liefern und es muss satt machen. Nur wer beim Abnehmen keinen Hunger versp�rt, ist in der Lage durchzuhalten.�

Ich berate meine Patienten deshalb bereits seit drei Jahren erfolgreich nach der LOGI-Methode. Dies ist eine nat�rliche, kohlenhydratreduzierte Kostform, die reich an Sattmachern wie Eiwei�en (Fisch, Fleisch, Milch etc.) sowie Ballaststoffen (Obst und Gem�se) ist und zudem ein hohes Nahrungsvolumen liefert. Hochwertige Fette geh�ren ebenfalls zur Basis dieser Ern�hrung.

Fachzeitschriften und Forschungseinrichtungen best�tigen, dass kohlenhydratreduzierte Kostformen wie LOGI, gr��ere Abnehmerfolge und bessere gesundheitliche Effekte erzielen als kalorienreduzierte, fettarme, kohlenhydratreiche Di�ten. Ein Umdenken von fettarmer Kohlenhydratmast hin zu einer eiwei�- und fettbetonten Ern�hrungsform zur Behandlung von �bergewicht ist daher dringend erforderlich.


Die Betreuungszeit ist zwischen 3 und 12 Monaten.

Bevor sie sich jedoch f�r eine langfristige Umstellung /Beratung entscheiden, beginnen sie mit einem Startpaket, wo ich Sie und ihre Ern�hrungsgewohnheiten kennen lerne. Anhand des Aufschriebs, der Frageb�gen und ihres pers�nlichen Zieles erstelle ich ein pers�nliches Trainingskonzept f�r Sie.

Die Kosten f�r das Startpaket liegen bei 65 Euro.

Sie haben aufgrund vermehrter Nachfrage nun auch die M�glichkeit die Beratungsleistungen im ABO zu bekommen und k�nnen dabei 10% der Geb�hr sparen!

Informationen erhalten Sie unter 0531-12267893 oder per E-Mail.

zurck

Impressum Sitemap Disclaimer
News
Mai 2017
30 Tage die Ihr Leben verändern
Stoffwechselkur
[mehr...]
Februar 2017
Körperanalyse
Aktivitäts- und Lebensstilanalyse
[mehr...]
Januar 2017
Körperfettmessung
Erfolgskontrolle und Intervention
[mehr...]
Frank
Hellwig

Design und Programmierung
Alexander Scheibner